100 Jahre & Neuuniformierung Konkordia Wolfwil

Der Musikverein «Konkordia» aus Wolfwil feiert Mitte August sein 100-jähriges Jubiläum mit einem musikalisch vielfältigen Fest. Zur Feier gibt eine neue Uniform und gleich auch eine neue Fahne. Der eigentliche Höhepunkt war die Vorstellung und Präsentation der neuen Uniform. Der Vorhang öffnete sich, und auf der Bühne standen voller Stolz die neu eingekleideten Wolfwiler. Nach einem ersten Marschvortrag unter der Leitung des Dirigenten David McVeigh stellte Markus Büttiker von der Uniformenfabrik Büttiker in Pfaffnau die besondere Entwicklungsgeschichte der Einheitskleidung vor.
Dem Wunsch, etwas Spezielles zu entwickeln, konnte entsprochen werden. Am schieferfarbenen Veston mit der besonderen Stoffstruktur sei der asymmetrische Kragen das herausstechende Detail. Dazu wird eine schwarze Hose getragen, und je nach Auftritt eine eigens kreierte Krawatte oder eine Fliege. Besonderen Wert legte Büttiker auf die Feststellung, dass die gesamte Uniform in der Schweiz hergestellt wurde. (Oltner Tagblatt, 20.08.2017)

2018-04-12T17:07:19+00:00
Diese Website verwendet Cookies und Dienstleistungen Dritter. Ok